HERZLICH WILLKOMMEN AN DER EMIL-THOMA-REALSCHULE

AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL

Unser Schulfilm ist da!

Unser Schulfilm vermittelt in Ausschnitten Eindrücke von dem, was wir an der Emil-Thoma-Realschule so alles anbieten, welche Schwerpunkte wir gewählt haben und wie der Schulalltag gestaltet wird. Viel Spaß beim Anschauen – genau so, wie auch der Spaß am Lernen für uns wichtig ist! Hier KLICKEN!

 

AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

liebe Schülerinnen und Schüler,

zunächst wünsche ich Ihnen / Euch allen ein gutes Neues Jahr 2021 mit viel Gesundheit, Optimismus und Zufriedenheit – privat, schulisch und beruflich.

An den Schulen in Baden-Württemberg werden laut Mitteilung des Kultusministeriums Baden-Württemberg in der kommenden Woche ab dem 11. Januar 2021 weder Präsenzunterricht noch andere schulische Veranstaltungen noch eine Nachmittagsbetreuung stattfinden.

Selbstverständlich halten wir uns an diese Regelung und werden somit Online-Unterricht für alle Klassen anbieten. Der Online-Unterricht findet nach Stundenplan zu den Zeiten des regulären Unterrichts statt, bitte den Trimesterwechsel bei den Fächern beachten. Die vollständige Teilnahme am Online-Unterricht ist für alle Schülerinnen und Schüler verpflichtend (Schulpflicht). Alle Informationen zum Unterricht laufen über unseren Schulmessenger.

Für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 bis 7 kann bei Bedarf eine Notbetreuung in der Zeit von 07.45 Uhr bis 13.00 Uhr eingerichtet werden. Anspruch auf Notbetreuung haben Kinder, bei denen beideErziehungsberechtigte beziehungsweise die/der Alleinerziehende von ihrem Arbeitgeber als unabkömmlich gelten. Dies gilt für Präsenz- wie auch für Home-Office-Arbeitsplätze sowie für Studium oder Schule. Die Notbetreuung darf ausschließlich dann in Anspruch genommen werden, wenn dies zwingend erforderlich ist, das heißt eine Betreuung auf keine andere Weise sichergestellt werden kann. Der Antrag auf Teilnahme muss zuvor bei der Schule schriftlich eingereicht werden: Anmeldeformular zum Downloaden

Diese Regelung gilt auch für die Nachmittagsbetreuung (hier müssen die Schülerinnen und Schüler bereits regulär angemeldet sein). Eine Meldung muss umgehend erfolgen an: nopper@jugendhilfe-freiburg.de

Wir hoffen sehr, dass die Maßnahmen zum Schutz der Gesundheit aller beitragen und halten Sie / Euch an dieser Stelle über die Entwicklungen und Veränderungen zum Unterricht auf dem Laufenden.

Hans-Jürgen Muri

Schulleiter

 

AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL

Liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Eltern und Erziehungsberechtigte,

der erste Teil dieses Schuljahres liegt nun hinter uns. Wir konnten im Regelbetrieb den Präsenzunterricht gestalten, wie es weitergehen wird ist noch offen. Ich finde, dass unsere Schülerinnen und Schüler in den allermeisten Fällen die Hygieneregeln hervorragend umgesetzt haben – Kompliment!

Sehr viel hängt von jedem Einzelnen von uns ab. Wir haben in den letzten Monaten eine andere Sichtweise unserer Wirklichkeit und unseres Zusammenlebens erfahren: Rücksicht nehmen, vorsichtig sein, andere Ansichten kennenlernen, Übersicht behalten – so können wir alle gemeinsam der Ausbreitung von Covid19 entgegenwirken.

Und wenn wir alle auch weiterhin AHA befolgen (Abstand – Hygiene – Alltagsmaske) leisten wir einen unverzichtbaren Beitrag zur Gesunderhaltung nicht nur von uns selbst, sondern auch von unseren Freunden, Bekannten und Familien. Ich weiß: Maskentragen kann anstrengend sein – aber es kann Leben retten.

Ich wünsche allen nun trotz verschiedener Einschränkungen und: Bleibt / bleiben Sie gesund!

Ihr

Hans-Jürgen Muri

Schulleiter

 

Lesen Sie bitte diese Information aufmerksam durch:

Eine Handreichung für den Umgang mit Krankheits- und Erkältungssymptomen, vor allem wann ein Kind zu Hause bleiben muss und wann es wieder in die Schule kommen darf. Das Formular finden Sie hier.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

 

AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL 

Informationsmöglichkeiten zur aktuellen Situation

Bitte nutzen Sie die offizielle Seite des Kultusministeriums unter https://km-bw.de/Coronavirus. Dort finden Sie alle Hinweise und Verordnungen.

 

AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL – AKTUELL 

Unter dem Motto „Das Ganze im Blick – eine Schule fürs Leben“ haben wir in den letzten Jahren unsere Schule ständig weiterentwickelt und neue Unterrichtsformen, Betreuungsangebote und Erfahrungsräume realisiert. Wir wollen unseren Schülern die besten Startmöglichkeiten für ihr zukünftiges Leben bieten.

Die Weiterentwicklung unserer Schule haben wir ganz bewusst auch zum Anlass genommen, unsere Homepage neu zu gestalten. Lernen Sie hier alles Wissenswerte über unser interessantes Schulleben mit seinen vielfältigen Angeboten kennen.

Gerne können Sie auch live bei uns vorbeischauen – wir versprechen Ihnen: es lohnt sich!

 

 

Das Ganze im Blick

Die individuellen Stärken der Schüler zu fördern, bedeutet auch, Freiräume zu schaffen und zu lassen.

Flyer Das Ganze im Blick  (pdf-Format, 2,3MB)

Ganz groß

Wir legen viel Wert darauf, dass wir Erfahrungen nicht unterrichten, sondern die Schüler eigene Erfahrungen machen lassen.

Flyer Ganz groß (pdf-Format, 1MB)

Ganz sozial

Wir setzen im Sozialgefüge der Schule auf den Dreiklang von Sozialmentoren, Streitschlichtern und Schülerpaten.

Emil Plus

Emil plus ist unsere flexible Nachmittagsbetreuung für Schüler der Klassen 5 bis 7. Hier können sich alle zu Hause fühlen.

mehr erfahren

Modernes Schulkonzept

Jedes Kind ist einzigartig. Darauf zielt unser individuelles eigenverantwortliches Lernen im Lernatelier ab.

mehr erfahren

Inklusion

Wir leben den Kindern vor, dass wir eine klassenlose Gesellschaft sein wollen – ohne Diskriminierung und Ausgrenzung.

mehr erfahren

Aus Aktuelles

Zur Werkzeugleiste springen