Vorplatzgestaltung des ZO – Beteiligung der ETRS

Vorplatzgestaltung des ZO – Beteiligung der ETRS

Im September 2014 wurde das Jugendbüro vom Bürgerverein Waldsee-Oberwiehre zum
Dreisamhock im Ganterbiergarten eingeladen. Zum einen sollten Modelle von SchülerInnen
zur Dreisamgestaltung ausgestellt werden, zum anderen sollte ein Gespräch zur Gestaltung
des Platzes zwischen ZO (= Zentrum Oberwiehre) und Knopfhäusle stattfinden. Bei diesem
waren AnwohnerInnen, interessierte BürgerInnen, Vertreter des Garten- und Tiefbauamtes,
der Direktor der Emil Thoma-Realschule und Mitarbeitende des Jugendbüros und des
Bürgervereins anwesend. Es wurde einhellig die wenig ansprechende Gestaltung des Platzes
bemängelt, auf dem sich…

Lesen Sie den gesamten Artikel hier…Doku_Vorplatz_ZO