Groß gefeiert: 100 Jahre Emil-Thoma-Schulen!

Groß gefeiert: 100 Jahre Emil-Thoma-Schulen!

Ein großartiges Fest veranstalteten wir am Samstag, den 14.11.2015, denn die Realschule feierte gemeinsam mit der Grundschule den 100. Geburtstag der Emil-Thoma-Schule! Zum feierlichen Festakt am Samstagmorgen konnten wir einige Promis, wie zum Beispiel Oberbürgermeister Salomon, die italienische Vizekonsulin Dr. Giacinta Oddo, Gernot Erler (MdB), die Stadträte Hermann Aichele, Gerhard Frey, Martin Kotterer, Dr. Klaus Schüle, Manfred Stather und Birgit Woelki, begrüßen, die unsere Feier mit gelungenen Ansprachen einrahmten. Bereichert wurde der Festakt außerdem von Schülerinnen und Schülern beider Schulen, die musikalische und tänzerische Vorführungen darboten. Im Anschluss wurde der neu gestaltete Schulhof samt Sportplatz von unserer Bürgermeisterin Frau Stuchlik feierlich eingeweiht.

Danach startete ein gigantisches Fest für Schülerinnen und Schüler, Eltern, Lehrerinnen und Lehrer, Ehemalige und Freunde der Schulen. So konnten die zahlreichen Besucher einen aufregenden Nachmittag auf unserem Schulgelände verbringen. Ob Ponyreiten, Ballonwettweitflug, Völkerballturnier, Sinnesparcours, Fußballturnier, Kinderschminken, Geschichtsausstellung, Schülerdisco, Vorführungen der Film-AG oder Beiträge einer Cheerleader Gruppe, von Breakdance Profis und Zirkusakrobaten – für jeden war etwas dabei. Und nicht zuletzt konnte man ein Autogramm vom SC Profi Nicolas Höfler ergattern.

Auch für das kulinarische Wohl unserer Gäste war gesorgt. Echter türkischer Mokka wurde von Müttern zubereitet, lecker Kuchen gab es im Café Emil und ein Wurststand vom Münstermarkt sorgte für eine lange Schlange auf dem Schulhof.

Ein rundum gelungener Tag zauberte vielen Beteiligten und Gästen ein Lächeln ins Gesicht.

Wir sagen allen Helferinnen und Helfern, die zu diesem sehr gelungenen Fest beigetragen haben ein herzliches DANKESCHÖN 🙂