Abwechslungsreiche Fensterwoche der 5a

Abwechslungsreiche Fensterwoche der 5a

Ein buntes Programm durften die Schülerinnen und Schüler der 5a an unserer Schule in der 2. Fensterwoche erleben. Sie lernten, wie man einen Sachverhalt vor Publikum präsentiert und sie erarbeiteten eine eigene Präsentation, die sie ihren Mitschülerinnen und Mitschülern vorstellten. Des Weiteren lernten sie die Methoden einer gewinnbringenden Feedback-Kultur kennen. Auch sportlich waren sie aktiv, indem sie vielseitige Erfahrungen im Bereich des Zirkuslebens sammelten, wie zum Beispiel das Jonglieren mit Tüchern, Teller drehen und auf einem Ball balancieren. Zum Abschluss besuchten sie das Waldhaus. Dort lernten die Kids ausgewählte Wildtiere anhand vielfältiger Spuren kennen. Bei vielfältigen Aktivitäten entdeckten sie Spuren wie Trittsiegel, Schlaf- und Fressplätze. Mit spannenden Eindrücken beendeten alle sehr glücklich diese Woche.