Abschlussfeier 2019 – alles Gute, liebe 10er!

Abschlussfeier 2019 – alles Gute, liebe 10er!

Am Freitagabend, den 12. Juli 2019 feierten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 10a und 10b den erfolgreichen Abschluss an der Emil-Thoma-Realschule. In seiner tiefgründigen und humorvollen Begrüßungsrede stellte Herr Muri ein Zitat von Antoine de Saint-Exupéry in den Mittelpunkt: „Die Zukunft soll man nicht voraussehen wollen, sondern möglich machen“. Mit diesen Worten wünschte er den Schülerinnen und Schülern viel Erfolg für Ihre Zukunft. Auch die Klassenlehrerinnen Frau Weiß und Frau Matthes (10a) und der Klassenlehrer Herr Pohl (10b) ließen mit sehr persönlichen Worten ihre Schützlinge freudig ziehen. Ebenso wünschte Frau Anschel (Elternbeiratsvorsitzende) den Schülerinnen und Schüler alles Gute . Zu dem gelungenen und feierlichen Abend trugen auch die Programmpunkte bei. Die Cheerleader der Freiburger Turnerschaft beeindruckten mit ihren atemberaubenden akrobatischen Darbietungen und ihren begeisterten tänzerischen Choreographien das Publikum. Auch die junge Sängerin Elena bezauberte mit ihrer kraftvollen Stimme ihre Zuhörerinnen und Zuhörer. Vielen herzlichen Dank an alle, die dazu beigetragen haben, dass dieser Abend ein ganz besonderer gewesen ist.