Abschlussfahrt Berlin 2015

Abschlussfahrt Berlin 2015

Abschlussfahrt der 10a nach Berlin

Wir – die Klasse 10a – waren vom 12.-16.10.2015 auf Abschlussfahrt in Berlin. Die eisige Kälte und die ungemütliche Nässe hinderten uns nicht daran unsere Hauptstadt unsicher zu machen.
Unsere Lehrer Frau Drach und Herr Kanis hatten ein tolles und abwechslungsreiches Programm für uns vorbereitet, so trafen wir uns zum Beispiel mit einem Bundestagsabgeordneten, besuchten den Tränenpalast, die East-Side-Gallery, das Holocaust Mahnmal und die Gedenkstätte Berliner Mauer in der Bernauerstrasse, ebenso besuchten wir das Wachsfigurenkabinett, eine angesagte Disco und schlossen unsere Tour durch Berlin mit einer Bootsrundfahrt auf dem Spreebogen ab.
Die vielen unterschiedlichen Erlebnisse und Eindrücke haben wir abends auf dem Flur unseres Hotels nochmals ausführlich in sogenannten „Klassenkonferenzen“ besprochen. Des Weiteren hielten unsere beiden Lehrer stets Überraschungen wie das „Festival of Lights“ am Brandenburger Tor für uns parat.
Hier ein paar Zitate unserer Klasse: „geile Zeit“, „schön“, „einfach fantastisch“!!
Die wundervolle Zeit in Berlin hat uns als Klasse zusammengeschweißt, so dass wir nun gemeinsam in die Prüfungen starten können.

(Friederike Schiller & Zoé Schüler, 10a)